20. September

BSPA Trainer Convention 2024: 13 Stunden Fortbildung in 3 Tagen

DIE TRAINER-FORTBILDUNG DER BSPA & OLYMPIAZENTRUM KÄRNTEN 

Die Bundssportakademien und das Olympiazentrum Kärnten präsentieren die 2. Auflage der Trainer-Convention am Faaker See für alle Sportler:innen, die gerne dabei sind. Das Programm findet am Wochende statt. Am Freitag gibt es bereits einen Online-Vortrag als Warm Up mit dem bekannten Schweizer Ernährungswissenschaftler Jürg Hösli.

Die Themen wurden sorgfältig von beiden Institutionen ausgewählt und entwickeln deine Expertise für einen modernen Trainingsalltag. Nutze die Möglichkeit dieser einzigartigen Workation, wo du brandaktuelle Fortbildungsthemen mit Entspannung und Sportmöglichkeiten in einem einzigartigen Ambiente am Faakersee verbinden kannst!



LERNEN - BEWEGEN - TRAINIEREN - ENTSPANNEN

Das BSFZ Faaker See ist im Sommer ein besonderer Platz, um sich zu bewegen, zu trainieren, die Sonne zu genießen und sich in lockerer Atmosphäre weiterzubilden.

In dieser Fortbildung verbringst du ein ent:spannendes Wochenende am türkisblauen See mit einer wunderschönen Bergkulisse, lernst von erfahrenen Trainer:innen und bekommst neue Inputs für deine Einheiten. Unser Ziel ist es, dich wieder ein Stück weiter nach vorne zu bringen und dein Training zu bereichern. Die BSPA unterstützt deine Expertise mit einem Fortbildungszertifikat.


DU BRAUCHST EIN ZIMMER?

Grundsätzlich ist ein Kontingent an Zimmern für die Teilnehmer:innen vorreserviert. Bitte buche also selbst dein Zimmer im BSFZ zum Förderpreis für Teilnehmer:innen der BSPA-Fortbildungen. Das Zimmer ist nicht im Ticketpreis inkludiert und selbst vor Ort zu bezahlen.


DU WOHNST EXTERN?

Kein Problem! Die Buchung der Trainer Convention ist auch ohne Hotel möglich. Als externer Gast im BSFZ ist allerdings ein Beitrag für die Benützung der Anlagen von 18.- am Tag zu bezahlen. Falls du ein Essen dazubuchst, sind es nur 11.- am Tag. Hier findest du die Richtlinien des BSFZ Faakersee für externe Gäste!

Eventfacts:

Datum und Zeit:

Freitag 20. 9. 2024, 18 bis 21 Uhr Online

Samstag 21. 9. 2024, 9 bis 18 Uhr, BSFZ Faakersee

Sonntag 22. 9. 2024, 9 bis 12 Uhr, BSFZ Faakersee


Ort: Austrian Sports Ressort BSFZ Faaker See, Halbinselstraße 14, 9583 Faak am See


Preis Earlybird Ticket: erhältlich bis 31. Mai um 179.-. Danach ist das Ticket zum Normalpreis von 199.- erhältlich.


Hotel: Das BSFZ Faakersee ist nicht im Preis enthalten, sondern selbst zu buchen und vor Ort zu bezahlen.


Zielgruppe:

  • Trainer:innen und Coaches
  • Instruktor:innen
  • Übungsleiter:innen
  • Sportwissenschafter:innen
  • Hobbysportler:innen
  • Kein trainingswissenschaftliches Vorwissen notwendig!

EARLYBIRD-TICKETS:

Sichere dir schnell dein ermäßigtes Ticket zum Preis von 179.- Euro!

Erhältlich noch:

59
Days
:
 
07
Hours
:
 
27
Minutes
:
 
57
Seconds

You missed out!

KEYNOTE 1: Freitag, 20. September, 18 Uhr, Online

Jürg Hösli (CH): Ernährungswissenschaftler, Ernährungsdignostiker

INTEGRATION VON PSYCHOLOGIE UND
PHYSIOLOGIE IN ERNÄHRUNG UND TRAINING
(3 h)

In diesem innovativen Kurs stellen wir das neu entwickelte psychophysiologische Interaktionsmodell vor, das den Einfluss der Psyche auf physiologische Prozesse im Kontext von Ernährung und Training untersucht. Dieses Modell bietet eine einzigartige Perspektive auf die Wechselwirkungen zwischen der psychologischen Verfassung eines Individuums, seinen mentalen Bedürfnissen und den physiologischen Kapazitäten seines Körpers. Durch die Analyse dieser Beziehung ermöglicht das Modell ein tieferes Verständnis dafür, wie mentale und körperliche Gesundheit sich gegenseitig beeinflussen.

Jürg Hösli ist ein anerkannter Experte im Bereich der Ernährungswissenschaften, der sich durch seine umfassende Erfahrung in der Beratung von Leistungssportlern und Patienten mit verschiedenen Erkrankungen auszeichnet. Als Pionier in der Anwendung analytischer Methoden zur Optimierung der menschlichen Gesundheit und Leistungsfähigkeit hat er maßgeblich zur Entwicklung innovativer diagnostischer Verfahren in der Ernährungsberatung beigetragen. Hösli‘s Arbeit zeichnet sich durch die Integration von psychologischen und physiologischen Aspekten in der Ernährungsberatung aus, wodurch er ein holistisches Verständnis für die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen bietet.

Mehr Infos zu Jürg hier...

6 GRÜNDE, WARUM DU DIESE FORTBILDUNG BESUCHEN SOLLTEST

  1. Um mit aktuellem Hintergrundwissen professioneller auftreten zu können.
  2. Um wieder neue Ideen für deine Einheiten zu erhalten.
  3. Um deine mentalen und fachlichen Fähigkeiten wieterzuentwickeln.
  4. Um auch leistungsorientierte Sportler voranbringen zu können.
  5. Um Kooperationen mit Trainingsexperten zu ermöglichen.
  6. Um dir selbst, in einem sportlichen und angenehmen Umfeld, etwas Gutes zu tun.

KEYNOTE 2: Samstag, 21. September, 9 Uhr, BSFZ Faakersee

Stefanie Plieschnegger, MSC (A), Therapie und Training im Olympiazentrum Kärnten

Regenerationsmanagement im Spitzensport (90 Min.)

Im Leistungssport ist die Regeneration genauso wichtig wie das Training selbst. Ein effektives Regenerationsmanagement ist entscheidend, um die Leistungsfähigkeit der Athleten zu erhalten und Verletzungen vorzubeugen. Im Vortrag werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Aspekte des Regenerationsmanagements, die im Sport eine zentrale Rolle spielen, wie zum Beispiel: Belastungs- und Pausenmanagement, Diagnostik- und Monitoring, aktuelle Studienlage der Regenerationstools von Foam Rolling, Flossing, Stretching und Co.

Stefanie Plieschnegger ist Physiotherapeutin (FH Joanneum Graz) und Sportwissenschafterin (Uni Wien) am Olympiazentrum Kärnten. Sie hat an der Universität Salzburg das Masterstudium Sportphysiotherapie abgeschlossen. Sie betreut neben ihrer Dozentinnen-Tätigkeit an der FH Joanneum Graz im Studiengang Physiotherapie einige Athlet:innen im Leistungssport, begleitete Vanessa Herzog bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking und war als Physiotherapeutin für das Österreichische Olympische Comite bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Gangwon 2024 tätig.


WORKSHOPS: SAMSTAG, 21. September,

11-17:30 Uhr, BSFZ Faakersee

Andreas Slamanig, MBA (A)

Athletiktrainer im Olympia Zentrum Kärnten

Workshop 1: Basics der Neuroathletik (90 Min.)

Dieser Workshop bringt dir die Grundlagen zum Neuroathletik-Training näher und beleuchtet das visuelle-, vestibuläre wie das taktile System mit praktischen Übungen zum neurozentrierten Training. Die Übungen bieten dir die einzigartige Gelegenheit, die Verbindung zwischen Gehirn und Körper im Sport zu erforschen. Erfahre, wie du durch gezielte neurologische Trainingstechniken deine Bewegungskoordination, Reaktionsfähigkeit und Leistungsoptimierung verbessern kannst.

Mag. Johannes Gosch (A)

Sportwissenschafter, Mental Coach

Workshop 2: Mentale Skills in Bewegung (90 Min.)

Mentale Kompetenzen spielen im Sport eine große Rolle. Wir alle kennen diese Fähigkeiten, wie Visualisierung, Konzentration, Fokussierung, Ziele setzen, Impulskontrolle, Flexibilität u.v.m. In diesem Workshop befassen wir uns mit den praktischen Möglichkeiten, diese Themen direkt in Bewegung umzusetzen. Folgende spannende Übungen stehen auf dem Programm: Mentale Experimente, Visualisierungsparcours, 9 MINDsteps, Zielsetzungstraining mit Bodenanker, mentaler Slalom, u.v.m.

Dipl. Ing. Lukas Kitzberger, MSC (A)

Sportwissenschafter, Löwenherz Fitness Company

Workshop 3: Praktischer Einblick in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Krafttrainings für den Unterkörper (90 Min.)

In diesem Workshop soll der Zusammenhang zwischen Biomechanik und der daraus resultierenden Übungsauswahl im Krafttraining praxisnah diskutiert werden. Ausgangspunkt ist die beidbeinige Kniebeuge, bei der vor allem die optimale Ausführung und der Nutzen dieser Übung beschrieben werden. Anschließend wird aufgezeigt, welche weiteren Übungen hier eine sehr gute Ergänzung bieten und warum gerade diese unbedingt in das Training integriert werden sollten.

Stefanie Plieschnegger, MSC (A),

Therapie und Training im Olympiazentrum Kärnten

Workshop 4: Physio-Taping im Sport (90 Min.)

Taping, sowohl klassisch als auch kinesiologisch, hat sich in zahlreichen Bereichen der Physiotherapie etabliert. Die Einsatzgebiete des Tapens sind sehr vielfältig und reichen von alltäglichen Indikationen bis zum Spitzensport, in der Prävention und Rehabilitation von Verletzungen und Beschwerden. Den Teilnehmer:innen werden die Grundlagen und Anwendungsgebiete des Tapings vorgestellt und anhand praktischer Beispiele lernen sie zudem selbst einige Anlegetechniken zur Schmerzlinderung und Stabilisation von Gelenken.

 


"Der Austausch unter Trainer:innen in entspannter Atmosphäre ist ebenso wichtig wie die permanente fachliche Fortbildung. Genau dazu ist die BSPA Trainer-Convention am Faakersee da!"

KEYNOTE 3: Sonntag, 22. September, 9 Uhr, BSFZ Faakersee

Dipl. Ing. Lukas Kitzberger, MSC (A), Sportwissenschafter, Löwenherz Fitness Company

Krafttraining in Ausdauer- und Teamsportarten

Im Spannungsfeld zwischen Leistungsoptimierung und Verletzungsprohylaxe (3 h)

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über neue wissenschaftliche Erkenntnisse zum Krafttraining in Ausdauer- und Mannschaftssportarten. Ziel ist es, einen Blick auf die oft unterschätzten Aspekte des Krafttrainings zu werfen und aufzuzeigen, wie es nicht nur die Muskulatur stärkt, sondern auch zur Verbesserung der Ausdauer- und Sprintfähigkeit beiträgt und gleichzeitig das Verletzungsrisiko reduziert.

Folgende Themen werden behandelt

  • Krafttraining und aerobe Leistungsfähigkeit: Ein umfassender Überblick darüber, wie Krafttraining die Ausdauerleistungsfähigkeit beeinflusst und welche physiologischen Aspekte positiv verändert werden können.
  • Einfluss auf die Wettkampfleistung in Ausdauersportarten: Diskussion der Rolle des Krafttrainings bei der Steigerung der Leistungsfähigkeit in Ausdauersportarten und wie es zur Optimierung der Wettkampfleistung beitragen kann.
  • Beitrag zur Sprint- und Richtungswechselfähigkeit: Untersuchung, wie Krafttraining speziell die maximale Sprintgeschwindigkeit und Beschleunigung unterstützt und verbessert.
  • Verletzungsprophylaxe durch Krafttraining: Vertiefung der präventiven Wirkung von Krafttraining zur Verringerung des Verletzungsrisikos mit besonderem Schwerpunkt auf Muskeln und Sehnen

Vita. Als Sportwissenschaftler und Maschinenbauingenieur ist Lukas Kitzberger seit 2017 Head of Training und Geschäftsführer der Löwenherz Fitness Company, einem modernen Strength & Conditioning Gym in Graz. Durch sein umfassendes physikalisches Verständnis für sportliche Bewegung und den dabei entstehenden Belastungen, hat er bereits mehrere hundert Gesundheits-, Hobby-, und Leistungssportler in den verschiedenen Trainingsprozessen betreut.

SICHERE DIR DEIN TICKET!

Sichere dir dein Ticket zum Preis von 179.- Euro bis 31. Mai, solange der Vorrat reicht. Danach ist das Ticket zum Normalpreis von 199.- erhältlich.

59
Days
:
 
07
Hours
:
 
27
Minutes
:
 
57
Seconds

You missed out!

DIE LOCATION

Tiefe Wälder umge­ben das BSFZ Faaker See an der Rück­seite, davor er­streckt sich der türkis­­blaue See. Die Sport­anlage mit an­spre­chen­dem Hotel­cha­rak­ter liegt auf einer ruhi­gen, ab­ge­schie­de­nen See­halb­insel, die unter Natur­schutz steht. Hier domi­nie­ren der Sport – und der See. Eine Runde Stand-up-Paddling gefäl­lig? Oder lieber Kraft­kammer und Fuß­ball? Alles ist ­möglich!

Perfekte Trainingsbedingungen im hoteleigenen Fitnesscenter

Egal ob Indoor oder Outdoor, es ist alles angerichtet für eine perfekte Fortbildung an der BSPA Wien!

Im Sommer steht natürlich der See im Mittelpunkt. Und der hat viele Möglichkeiten: Beginne den Tag mit einer kleinen Schwimmeinheit vor dem Frühstück und später vielleicht eine Runde mit den hoteleigenen FANATIK SUPs.

Bei Schlechtwetter ist viel Platz für alle sportlichen Events in der Dreifachhalle.

Drei Fußballplätze laden zu verschiedenen Ballsportarten und bieten Platz zum Spielen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Tags

BSFZ Faak


Diese Fortbildungen könnten dir auch gefallen:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}